Carrosseriewerkstattleiter/in BP

Veranstaltungen

Veranst.-Nr.Zeitraum
WKC_BP16.08.2019 bis 02.07.2021

Vorbereitung auf die Berufsprüfung (BP) zum/zur Carrosseriewerkstattleiter/in mit eidg. Fachausweis

Der/die Teilnehmende/r eignet sich die Kenntnisse und Fähigkeiten an, um einem Werkstatt-Team vorzustehen. Der/die Carrosseriewerkstattleiter/in ist für das Budget und die Zielerreichung der Werkstatt verantwortlich.
Es besteht die Möglichkeit, nur die W-Bereiche während 2 Semester zu absolvieren. Dies führt zu einem Verbandszertifikat (nicht subventionsberechtigt).

Ausbildungsdauer

6 Semester, berufsbegleitend

Besuch von einzelnen Modulen möglich. Bitte nehmen Sie diesbezüglich Kontakt auf mit Frau Sägesser per Mail regula.saegesser@gibb.ch oder telefonisch 031 335 91 45.

Kursleitung

Brigitte Nyffenegger

Dozierende

Der Lehrkörper setzt sich aus Berufsschullehrer/innen bzw. Fachkräften aus dem Gewerbe zusammen.

Studienbeginn

Freitag, 16. August 2019

Anmeldeschluss

Freitag, 31. Mai 2019  

Unterrichtszeit

Betriebswirtschaftlicher Teil (W-Bereiche): 1. und 2. Semester bzw. 5. und 6. Semester: Freitag, ganzer Tag
Technischer Teil: 3. - 6. bzw. 1. - 4. Semester bei der Genossenschaft VSCI-Bildung (s. www.vsci-bildung.ch)

Abmeldungen

Bis 3 Wochen vor Beginn des Kurses wird ein Unkostenbeitrag von Fr. 150.00 in Rechnung gestellt. Erfolgt die Abmeldung nach diesem Zeitpunkt, wird eine Gebühr in Höhe von 20% der Ausbildungskosten pro Semester, jedoch max. Fr. 500.00 belastet. Bei einem Abbruch nach Beginn eines Semesters erfolgt keine Rückerstattung.

Zulassungsbedingungen

Siehe Zulassungsbedingungen auf der rechten Seite.

Studiengebühren gibb

Lehrgang 2019 - 2020 (W-Bereiche an der gibb)

Durchführung garantiert ab 12 Teilnehmenden.

1. Semester Fr. 4'050.00
2. Semester Fr. 3'900.00

Die garantierte Durchführung basiert auf der angegebenen Teilnehmer/innenzahl. Falls bis zum 31. Mai 2019 (Anmeldefrist) mindestens 15 Anmeldungen vorliegen, erfolgt eine Kostenreduktion um ca. 18%. Rufen Sie uns an, wenn Sie Näheres dazu erfahren möchten.

Eine Wiederholprüfung kostet pro Modul Fr. 250.00

(Änderungen vorbehalten)

Subventionen

Der Bund übernimmt bis zu 50% der Ausbildungskosten (ohne Schlussprüfung).
Detailinformationen erhalten Sie per Klick auf das rote Symbol «Bundesbeiträge eidgenössische Prüfungen» auf der rechten Seite.

Abschluss

Eidg. Fachausweis bzw. Zertifikat, falls der technische Breich "Carrosseriefachmann/frau" beim VSCI nicht absolviert wurde.

logo-4insiders-color logo-adecco-color logo-aeins-color logo-brockhaus-color logo-cambridge-color logo-dasteam-color logo-ef-color logo-gibb logo-handwerkspartner-color logo-jobcenter-color logo-jugendforscht-color logo-manpower-color logo-stellenbern-color sie-sind-uns-wichtig 1