Didaktikkurse 1&2

Veranstaltungen

Anmeldung

Die Anmeldung erfolgt direkt beim EHB.

Link zum EHB , Frau Karin Zurbuchen ist Ihnen bei der Anmeldung


Sie sind als nebenberufliche Lehrperson an einer Berufsfachschule oder an einer Höheren Fachschule tätig und möchten eine entsprechende Lehrbefähigung erlangen? Dann entspricht die unten beschriebene Ausbildung Ihrem Profil.
 
BKU, IKA und HF-Lehrperson (Dozent/-in) im Nebenberuf: Didaktikkurse 1 und 2 (DIK I & II)

Der Zertifikatsstudiengang (CAS) besteht aus zwei Modulen zu je 150 Lernstunden
(300 Lernstunden während mindestens einem Jahr – 10 ECTS)                                     

Modul 1 / DIK I

Das Modul 1 richtet sich an nebenberufliche Lehrpersonen, welche in anerkannten Institutionen der Berufsbildung den Unterrichts- und Ausbildungsalltag gestalten und umsetzen. Mit dem Abschluss des Moduls verfügen die Teilnehmenden über die theoretischen Grundlagen und Handlungskompetenzen, um als Lehrperson die Aufgaben gemäss Zielsetzung der Berufsbildungsinstitution im Bildungskontext erfüllen zu können.

Modul 2 /DIK II

Mit dem Abschluss des Modul 2 verfügen die Teilnehmenden über vertiefte theoretische Grundlagen und Handlungskompetenzen, um als Lehr-, Ausbildungsperson die Aufgaben gemäss Zielsetzung der Berufsbildungsinstitution erfüllen zu können. 

Ausbildungsdauer

Das Studium erstreckt sich über minimal zwei Semester. Das Modul 1 wird jeweils im Herbstsemester und das Modul 2 im Frühlingssemester angeboten. Ein Unterbruch von einem Jahr zwischen erfolgreichem Abschluss des Moduls 1 und dem Einstieg in das Modul 2 wird empfohlen. Der Zertifikatsstudienlehrgang muss innerhalb von 5 Jahren abgeschlossen werden.

Studiengangsleiter

Livio Marretta, 031 335 93 65

Sachbearbeitung EHB: Karin Zurbuchen, karin.zurbuchen(at)ehb.swiss, 058 458 27 34

Dozierende

Team Bern

Christoph Aerni
Dominik Bachmann
Ursula Haerri
René Hasler
Maria Jans
Livio Marretta
Martin Nydegger
Jürg Weber

Vorraussetzungen

  • entsprechender Abschluss einer höheren Berufsbildung oder einer Hochschule
  • Betriebliche Erfahrung im Lehrgebiet (min. 6 Monate)
  • Nebenberufliche Anstellung als Lehrperson

Studiengebühren EHB

Kosten für den gesamten Zertifikatslehrgang: CHF 860.- (Modul 1 und 2)

Abschluss

Doppelqualifikation

Absolvieren Sie nach dem CAS die Passerelle und erlangen Sie kostengünstig das SVEB 1 Zertifikat!​

Anmeldung

Eidgenössisches Hochschulinstitut für Berufsbildung
Kirchlindachstrasse 79
3052 Zollikofen

Frau Karin Zurbuchen ist Ihnen bei der Anmeldung behilflich: 031 910 37 34

Weiterführende Informationen

  • Ausbildungsinhalt Modul 1&2

logo-4insiders-color logo-adecco-color logo-aeins-color logo-brockhaus-color logo-cambridge-color logo-dasteam-color logo-ef-color logo-gibb logo-handwerkspartner-color logo-jobcenter-color logo-jugendforscht-color logo-manpower-color logo-stellenbern-color sie-sind-uns-wichtig 1