Eidg. dipl. Elektroinstallations- und Sicherheitsexpertin /-experte HFP

Veranstaltungen

EISEHFP2021B

  • Zeitraum: 16.08.2021 bis 27.01.2023
  • Anlassnummer: EISEHFP2021B
  • Anmeldeschluss: 07.08.2021

Elektroinstallations- und Sicherheitsexpertinnen/-experten arbeiten in der Regel in ihrem eigenen Unternehmen, in Elektroinstallationsunternehmen, Elektrokontrollunternehmen, Planungsbüros, Elektrizitäts-Versorgungs-Unternehmen oder in der Industrie. Sie verantworten ihr Handeln gegenüber der Kundschaft, den Mitarbeitenden, den Behörden und der Öffentlichkeit. Sie realisieren Konzepte und Projekte unter ökonomischen und ökologischen Aspekten.

Diplomierte Elektroinstallations- und Sicherheitsexpertinnen/-experten sind fachkundig im Installationsbereich gemäss der Niederspannungs-Installationsverordnung (NIV).

Ausbildungsdauer

3 Semester

Zielgruppe

Die Ausbildung ist für Inhaber eines eidg. Fachausweises als Elektroprojektleiter/in oder für Elektroprojektleiter/in Installation und Sicherheit mit eidg. Fachausweis. Diesen Berufen vergleichbare Ausbildungen in der Schweiz oder im Ausland bedürfen einer vorgängigen Abklärung.

Weiterführende Informationen

  • Weitere Informationen zur Ausbidlung

logo-4insiders-color logo-aeins-color logo-brockhaus-color logo-cambridge-color logo-dasteam-color logo-ef-color logo-gibb-new logo-gibb logo-handwerkspartner-color logo-jobcenter-color logo-jugendforscht-color logo-manpower-color logo-stellenbern-color sie-sind-uns-wichtig 1