Elektro-Projektleiter/in Installationen und Sicherheit BP

Veranstaltungen

EPLISFA2021a (nur noch wenige Plätze frei)

  • Zeitraum: 01.02.2021 bis 27.01.2023
  • Anlassnummer: EPLISFA2021a (nur noch wenige Plätze frei)
  • Anmeldeschluss: 22.01.2021

EPLISFA2021b

  • Zeitraum: 16.08.2021 bis 30.06.2023
  • Anlassnummer: EPLISFA2021b
  • Anmeldeschluss: 07.08.2021

EPLISFA2022a

  • Zeitraum: 31.01.2022 bis 26.01.2024
  • Anlassnummer: EPLISFA2022a
  • Anmeldeschluss: 21.01.2022

Elektroprojektleiterinnen und Elektroprojektleiter Installation und Sicherheit agieren sehr selbstständig. Sie arbeiten in der Regel in Elektro-Installationsbetrieben, Planungsbüros, Kontrollunternehmungen, in ElektrizitätsVersorgungs-Unternehmen oder in der Industrie. Im Rahmen ihrer beruflichen Tätigkeit sind sie gegenüber der
Kundschaft für ihr Handeln direkt verantwortlich. Erfolgreiche Absolventen der Berufsprüfung Elektroprojektleiter/in Installation und Sicherheit sind kontrollberechtigt im Sinne der NIV.

Ausbildungsdauer

4 Semester

Zielgruppe

Die Ausbildung ist für Inhaber eines eidg. Fähigkeitszeugnisses als Elektroinstallateur, Elektroplaner oder
Montageelektriker zugelassen. Diesen Berufen vergleichbare Ausbildungen in der Schweiz oder im Ausland
bedürfen einer vorgängigen Abklärung.

Weiterführende Informationen

  • Weitere Informationen zur Ausbildung

logo-4insiders-color logo-aeins-color logo-brockhaus-color logo-cambridge-color logo-dasteam-color logo-ef-color logo-gibb-new logo-gibb logo-handwerkspartner-color logo-jobcenter-color logo-jugendforscht-color logo-manpower-color logo-stellenbern-color sie-sind-uns-wichtig 1