Elektro-Projektleiter/in Installationen und Sicherheit BP

Von

31.01.2022

Anmeldeschluss

21.01.2022

Dauer

31. Januar 2022 - 26. Januar 2024

Abschluss

BP Elektroprojektleiter/in Installation und Sicherheit mit Eidg. Fachausweis

Standort

Campus IET (IE)

Status

Anmeldung möglich

Unterrichtstage

Dienstag, 18:00 - 21:20 Uhr (vereinzelt auch am Mittwochabend); Freitag, 13.00 - 18:00 Uhr

Kosten

1. Semester CHF 3'900.-, inkl. Materialkosten, ohne Lehrmittel.*
2. Semester CHF 3'900.-, inkl. Materialkosten, ohne Lehrmittel.
3. Semester CHF 3'900.-, inkl. Materialkosten, ohne Lehrmittel.
4. Semester CHF 3'900.-, inkl. Materialkosten, ohne Lehrmittel.

*+150.- Anmeldegebühr

Anmelden

Falls Sie schon überzeugt sind, melden Sie sich einfach online an.

Anmeldung

Elektroprojektleiterinnen und Elektroprojektleiter Installation und Sicherheit agieren sehr selbstständig. Sie arbeiten in der Regel in Elektro-Installationsbetrieben, Planungsbüros, Kontrollunternehmungen, in ElektrizitätsVersorgungs-Unternehmen oder in der Industrie. Im Rahmen ihrer beruflichen Tätigkeit sind sie gegenüber der
Kundschaft für ihr Handeln direkt verantwortlich. Erfolgreiche Absolventen der Berufsprüfung Elektroprojektleiter/in Installation und Sicherheit sind kontrollberechtigt im Sinne der NIV.

Ausbildungsdauer

4 Semester

Zielgruppe

Die Ausbildung ist für Inhaber eines eidg. Fähigkeitszeugnisses als Elektroinstallateur, Elektroplaner oder
Montageelektriker zugelassen. Diesen Berufen vergleichbare Ausbildungen in der Schweiz oder im Ausland
bedürfen einer vorgängigen Abklärung.

Kursleitung

Hans Rudolf Münger

Dozierende

erfahrene Berufsschullehrer, div. qualifizierte und bewährte Fachdozenten

Studienbeginn

Anmeldeschluss

EPLISFA2021b: 07.08.2021

EPLISFA2022a: 21.01.2022

Unterrichtszeiten

Dienstag* 18.00 - 21.20 Uhr
Freitag 13.00 - 18.00 Uhr

*vereinzelt auch am Mittwochabend

Abmeldungen

Beachten Sie die allgemeinen Bestimmungen.

Zulassungsbedingungen

Zur Abschlussprüfung Elektroprojektleiter/in Installation und Sicherheit beim Verband wird zugelassen, wer:

  • Inhaberin oder Inhaber eines eidg. Fähigkeitszeugnisses (EFZ) als Elektroinstallateurin oder Elektroinstallateur oder als Elektroplanerin oder Elektroplaner bzw. eines gleichwertigen Abschlusses ist, und eine praktische Tätigkeit von mindestens zwei Jahren auf dem Gebiet der Planung oder Erstellung von Installationen gemäss der NIV unter fachkundiger Leitung in der Schweiz nachweist; oder
  • Inhaberin oder Inhaber eines eidg. Fähigkeitszeugnisses (EFZ) als Montage-Elektrikerin oder Montage- Elektriker bzw. eines gleichwertigen Abschlusses ist, und eine praktische Tätigkeit von mindestens vier Jahren auf dem Gebiet der Planung oder Erstellung von Installationen gemäss der NIV unter fachkundiger Leitung in der Schweiz nachweist; oder
  • Inhaberin oder Inhaber eines eidg. Fähigkeitszeugnisses (EFZ) in einem vergleichbaren schweizerischen Beruf der Elektrobranche ist und eine praktische Tätigkeit auf dem Gebiet der Planung oder Erstellung von Installationen gemäss NIV unter fachkundiger Leitung in der Schweiz nachweist. Über die Vergleichbarkeit und die Dauer der praktischen Tätigkeit von mindestens vier Jahren entscheidet die QS-Kommission des VSEI; oder
  • Adressatin oder Adressat einer Verfügung des ESTI betreffend die Anerkennung der Gleichwertigkeit ihrer bzw. seiner ausländischen elektrotechnischen Ausbildung mit derjenigen zur Elektroinstallateurin oder zum Elektroinstallateur EFZ ist und eine praktische Tätigkeit von mindestens zwei Jahren auf dem Gebiet Planung oder Erstellung von Installationen gemäss NIV unter fachkundiger Leitung in der Schweiz nachweist; und über die erforderlichen Modulabschlüsse bzw. Gleichwertigkeitsbestätigungen verfügt; und über den Bericht der Praktikumsausbildung verfügt (siehe Wegleitung).

Studiengebühren gibb

1. Semester Fr. 3'900.- inkl. Materialkosten, ohne Lehrmittel.*
2. Semester Fr. 3'900.- inkl. Materialkosten, ohne Lehrmittel.
3. Semester Fr. 3'900.- inkl. Materialkosten, ohne Lehrmittel.
4. Semester Fr. 3'900.- inkl. Materialkosten, ohne Lehrmittel.

*+150.- Anmeldegebühr

Subventionen

Der Bund übernimmt bis zu 50% der Ausbildungskosten (ohne Schlussprüfung).
Detailinformationen erhalten Sie per Klick auf das rote Symbol «Bundesbeiträge eidgenössische Prüfungen» auf der rechten Seite.

Abschluss

BP Elektroprojektleiter/in Installation und Sicherheit mit Eidg. Fachausweis

Anschliessende Weiterbildungsmöglichkeiten

HFP (Höhere Fachprüfung): Dipl. Elektroinstallations- und Sicherheitsexperte/in​​​​

Jetzt anmelden

Von Kurs Art Status
31.01.2022 Elektro-Projektleiter/in Installationen und Sicherheit BP
Campus IET (IE)
Anmeldung möglich Anmelden

Weiterführende Informationen

  • Weitere Informationen zur Ausbildung

logo-4insiders-color logo-aeins-color logo-brockhaus-color logo-cambridge-color logo-dasteam-color logo-ef-color logo-gibb-new logo-gibb logo-handwerkspartner-color logo-jobcenter-color logo-jugendforscht-color logo-manpower-color logo-stellenbern-color sie-sind-uns-wichtig 1